Nagelbeisser / Problemnägel

Beratung und Behandlung von Nagelbeissern

Sind Sie unsicher beim Bezahlen an der Kasse? Möchten Sie Ihre Hände lieber verstecken als sie jemandem zum Gruß zu reichen? Es gibt viele Menschen, die aus Stress, Langeweile, Unsicherheit und Nervosität oder anderen Gründen anfangen zu knibbeln und zu knabbern. Auch dafür biete ich eine individuell abgestimmte Lösung an.

Dazu ist es notwendig, sich bei einem Ersttermin die Ausgangssituation anzuschauen und zu besprechen. Mit einer Nagelmodellage als Unterstützung zu einer Keratin-Aufbaukur kann man solche Probleme relativ einfach lösen. Sehr schnell werden Sie dann merken, wie sich Nagel und auch Nagelhaut erholen und wieder zu einem gesunden und gepflegten Erscheinungsbild gelangen. Nicht zuletzt werden Sie feststellen, das sich Ihr Umgang mit anderen Menschen positiv ändern wird und Ihr Selbstwertgefühl steigert.


Sie interessieren sich für eine Nagelbeisser Beratung?

Sprechen Sie mich bitte an, gerne berate ich Sie vorab telefonisch.

Terminvereinbarung

Telefon: 0 51 05 – 77 54 20
E-Mail: info@nailessence.de
oder gerne auch per Online-Termin-Formular
Termin-Formular


Schritte zu gesund aussehenden, schönen Nägeln

Als erstes wird in einem Gespräch geklärt, was die Kundin wünscht und inwieweit dieser Wunsch bereits realisierbar ist.

Danach beginnen wir mit der Vorbereitung der Nägel in gewohnter Weise, d. h. wir entfetten die Nägel – auch an der Kante – und schieben sanft die (oftmals verletzte) Nagelhaut zurück. Wenn notwendig, wird diese auch gezupft.

Dann wird das Haftgel nur auf den vorhandenen Nagel aufgetragen und im Lichtaushärtungsgerät 2 Minuten getrocknet. Im nächsten Schritt werden dann Schablonen gesetzt. Falls der Naturnagel keinen natürlichen Rand mehr hat, wird die Schablone auf die Fingerkuppe aufgelegt. Dann wird mit einem naturafarbenem Gel eine moderate Spitze modelliert. Die Kundin sollte Ihren Wunsch an dieser Stelle geäußert haben, welche Nagelform sie bevorzugt. Ich rate oft zu einer nicht zu langen runden Spitze, da die Kundin den Umgang mit längeren Nägeln erst “lernen” sollte.

Die Spitze wird dann im Lichthärtungsgerät ausgehärtet. Danach kann man mit einem Camouflagegel dem gestressten Nagel ein optisch gesünderes Gesicht geben und das Nagelbett auch optisch optimal verlängern. Auch dieses Gel wird ausgehärtet. Dann erfolgt der Aufbau mit einem Aufbaugel, welches nach dem Aushärten in Form gefeilt wird.

Eine Schicht Glanzgel versiegelt dann den Nagel und gibt ihm einen schönen Glanz und eine geschlossene, kratzfeste Oberfläche. Es gibt eine ganze Reihe dezent eingefärbter oder mit glitter versehene Glanzgele, zwischen denen die Kundin entscheiden kann.

Auch ein Farbgel kann aufgetragen werden. Dann lässt man die Camouflage-Schicht weg.

Dier Erfahrung hat mir jedoch gezeigt, dass Kundinnen mit Problemnägeln nicht gleich mit einer auffälligen Farbe das Nagelstudio verlassen wollen, weil sie der Sache “noch nicht so recht trauen”.

Um den gestressten Nägeln bestmögliche Hilfestellung zur Regeneration zu geben, empfehle ich eine Keratin-Aufbau-Kur für zu Hause. Eine regelmäße Kontrolle in der Anfangszeit ist für die Kundin unabdingbar, und sollte wöchentlich für ca. 1 Monat stattfinden.


Klicken Sie hier um zur Startseite zu gelangen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>